+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Wie würden Sie 37.000 Euro ausgeben?

Helfen Sie KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* Großes zu bewirken und zwar mit einer Spende von rund 37.000 Euro für die weltweite Handwasch- und Hygiene-Kampagne von UNICEF. Es liegt in Ihren Händen.

Wie würden Sie 37.000 Euro ausgeben?

KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* schließt sich mit dem Kinderhilfswerk UNICEF zusammen und startet einen Wettbewerb zum Welttag des Händewaschens, um auf hygienebedingte Gesundheitsprobleme aufmerksam zu machen, die Bevölkerungsgruppen auf der ganzen Welt betreffen.

Zum zweiten Jahr in Folge startet KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* mit diesem Projekt zur Förderung der Hygiene schon bei den Allerkleinsten einen 30-tägigen Wettbewerb, dessen Ziel eine Spende von ca. 37.000 Euro an das von den Teilnehmern gewählte UNICEF-Projekt ist.

Und so funktioniert der Wettbewerb: Vom 1. Oktober bis zum 1. November können Teilnehmer die Internetseite http://www.unicefusa.org/partners/corporate/global-handwashing-day.html besuchen und sich selbst zum „Händewasch-Champion“ küren. Anschließend können sie wählen, welches UNICEF-Projekt die Spende von KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* erhalten soll.

Das erste Projekt stellt lebensrettende Wasserpakete für Notsituationen bereit und das zweite verhilft bedürftigen Gemeinden mit Wasserpumpen zu sauberem und sicherem Wasser. Das dritte Projekt ist das UNICEF-Aufklärungsprogramm zum Thema: Wasser, sanitäre Einrichtungen und Hygiene in Ost- und Südafrika. Am Ende des Wettbewerbs spendet KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* UNICEF ca. 37.000 Euro zur Unterstützung des Projekts, welches die meisten Stimmen erhalten hat.

„Wir sind Kimberly-Clark dankbar für die Unterstützung unserer Bemühungen, um ein stärkeres Bewusstsein für die Wichtigkeit des Händewaschens und die Notwendigkeit, Hygiene- und sanitäre Praktiken auf der ganzen Welt zu verbessern“, so Deanna Helmig, stellvertretende Vorsitzende für Unternehmenspartnerschaften beim U.S. Fund für UNICEF. „Händewaschen mit Wasser und Seife in Kombination mit weiteren Initiativen kann jedes Jahr Millionen von Kindern das Leben retten.“

Jon Purdy, Go To Market Director Health & Wellness bei KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*, erklärt, dass am 15. Oktober zusammen mit dem Welttag des Händewaschens diese Kampagne in mehr als 100 Ländern startet, um über die Bedeutung des Händewaschens zur Verhinderung der Ausbreitung von Krankheitserregern aufzuklären. Purdy weiter: „Damit der Ausbreitung von Krankheiten Einhalt geboten werden kann, müssen sich weltweit die Gesundheits- und Hygienemaßnahmen verbessern. KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* ist stolz auf die Partnerschaft mit UNICEF und den Bemühungen um eine Verbesserung der Gesundheitsbedingungen von Kindern und Familien auf der ganzen Welt.

Welttag des Händewaschens – 15. Oktober 2013

Ziel dieses besonderen Tages -15. Oktober 2013- ist es, über die Bedeutung des Händewaschens mit Wasser und Seife als wirkungsvolle und erschwingliche Krankheitsvorsorge aufmerksam zu machen. Am 15. Oktober können Sie dazu einen Film auf YouTube anschauen. Viel Spaß dabei. http://www.youtube.com/watch?v=QAjEkaeRtN4

Die drei wählbaren UNICEF-Initiativen sind:

1. Lebensrettende Wasserpakete für Notsituationen: Der Zugang zu Trinkwasser und sanitären Einrichtungen ist im Anschluss an eine Notsituation von grundlegender Bedeutung für die Krankheitsprävention. Dieses Projekt stellt Kindern und Familien die Mittel zur Verfügung, um auf sauberes Wasser zur Zubereitung von Speisen, zum Trinken und zum Waschen zugreifen zu können und sie somit vor Krankheiten zu schützen, die über unsauberes Wasser übertragen werden.

2. Sauberes und sicheres Wasser für bedürftige Gemeinden: Mehr als eine Milliarde Menschen haben keinen Zugang zu sicherem Wasser. Dieses Projekt verhilft Gemeinden durch die Installation von Tiefbrunnenpumpen zu sauberem und sicherem Wasser zum Waschen und Baden.

3. Programme für Wasser, sanitäre Einrichtungen und Hygiene in Ost- und Südafrika: In dieser Region muss noch ein langer Weg zurückgelegt werden, bis jedem Kind sicheres Wasser und sanitäre Einrichtungen zur Verfügung stehen. Durch Hygiene-Aufklärung – insbesondere zum Händewaschen mit Seife – setzt sich UNICEF für bessere Gesundheitsbedingungen ein, wobei der Schwerpunkt auf dem Überleben, dem Wachstum und der Entwicklung kleiner Kinder liegt.

Für die Teilnahme am Wettbewerb zum Welttag des Händewaschens besuchen Sie http://tinyurl.com/o8ux5sp

Über KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*: KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* ist der Partner für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, wenn es um ausgezeichnete Arbeitsplätze geht. KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* berät dabei, wie man Arbeitsplätze sicherer, gesünder und produktiver gestalten kann. Dies wird unterstützt durch bekannte Marken wie KLEENEX®, SCOTT®, WYPALL®, KIMTECH®, etc. – Mehr Information erhalten Sie unter: www.kcprofessional.com/de.

Über Kimberly-Clark: KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* ist ein Geschäftsbereich der Kimberly-Clark Corporation, deren internationale Marken ein unverzichtbarer Teil des Lebens von Menschen in mehr als 150 Ländern sind. Tag für Tag vertrauen Menschen auf der ganzen Welt den Produkten von KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*, wenn es um Gesundheit, Hygiene und Produktivität geht – sie vertrauen auf Marken wie KLEENEX® und SCOTT® Toilettenpapier, Handtücher, Waschlotionen, Seifen und Handdesinfektionsmittel; WYPALL* und KIMTECH* Wischtücher; KLEENGUARD* und JACKSON SAFETY* Sicherheitslösungen. Zum vierten Mal in Folge belegte das Unternehmen in 2012 einen vorderen Platz auf der Liste als bester Arbeitgeber, ausgezeichnet vom „Great Place to Work Institute“. Zum achten Mal in Folge steht Kimberly-Clark auch im Jahre 2011 wieder in der Liste des Financial Times Börsenindex für Güter (FTSE4Good) und des Dow Jones Nachhaltigkeitsindex. In 2012 wurde Kimberly-Clark auch vom Ethisphere-Institute – einer Expertenkommission für ethische Unternehmensführung – als eines der weltweit ethischsten Unternehmen ausgezeichnet. – Die aktuellsten Nachrichten über Kimberly-Clark und die 140-jährige Firmengeschichte finden Sie unter www.kimberly-clark.com.

Kontakt
KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*
Ulrike Neideck
Carl-Später-Str. 17
56070 Koblenz
+49 261 9227 455
Ulrike.neideck@kcc.com
http://www.kcprofessional.com/de

Pressekontakt:
FERRY-PR
Uschi Ferry
Pfahlgrabenstr. 33
65510 Idstein
+49 172 667 6355
info@ferry-pr.de
http://www.ferry-pr.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden