+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Mit Vitaminen gegen Stress und psychische Erkrankungen

Depressionen, Burn-out und Co. sorgen seit Jahren für wachsende Krankenstände – mittlerweile erkrankt jeder dritte Erwachsene innerhalb eines Jahres psychisch. Doch dagegen kann man sich wappnen, und zwar auf natürlichem Wege, wie Dr. Sebastian Pleuse, Mediziner und Gesundheitsexperte bei Natura Vitalis, ausführt.

Mit Vitaminen gegen Stress und psychische Erkrankungen

Dr. Sebastian Pleuse, Mediziner und Gesundheitsexperte bei Natura Vitalis

Die Ergebnisse lassen aufhorchen und erschrecken: Laut dem erst kürzlich vorgestellten Gesundheitsreport der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) nehmen Menschen in wohlhabenden Industrieländern immer mehr Antidepressiva, um damit ihre psychischen Probleme zu bekämpfen. Und die sind im Laufe der Jahre immer schlimmer geworden. Nach einer Erhebung der Gesundheitsreporte der Krankenkassen 2009 hat sich der Anteil der Arbeitsunfähigkeit durch psychische Erkrankungen seit 1993 mehr als verdoppelt und betrug im Jahr 2009 11,3 Prozent. Die Kammer führt weiter aus, dass jeder dritte Erwachsene innerhalb eines Jahres psychisch erkrankt.

Das hat vor allem mit einem bei vielen Menschen andauernden Stress im Job zu tun, führt Dr. Sebastian Pleuse aus. Der Mediziner ist Gesundheitsexperte bei Natura Vitalis und präsentiert die naturheilkundlichen Produkte des Essener Unternehmens auch vor der Kamera. „Bis wann ist es Höchstleistung und ab wann Überlastung?“, fragt Sebastian Pleuse: „Klappt es nicht mit einem gut funktionierendem Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung, ist eine körperliche Reaktion durch Stressanzeichen unausweichlich.“ Das zeige, wie wichtig gesundheitlich Vorsorge und das Bewusstsein um das eigene Wohlbefinden sei, denn Gesundheit sei das höchste Gut des Menschen, dass er schützen müsse.

Es sei aber wichtig, sich nicht nur auf die physische Ebene zu konzentrieren, warnt der erfahrene Humanmediziner. „Umfassende Gesundheit muss immer Körper und Geist mit einfassen. Ist ein Bereich betroffen, kann sich kein Wohlbefinden im anderen einstellen.“ Ein Beispiel: Verspannungen führen zu Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, was dann die Arbeitsleistung hemmt. Daraus entstehen Frustration und Demotivation, die wiederum schlussendlich Depressionen hervorrufen können.

Deshalb verweisen Experten auf einen ausgewogenen Mix aus Anspannung, Entspannung, körperlicher Betätigung und einer individuell angepassten, professionell ausgesuchten Ernährung. „Es ist besonders in der dunklen und kalten Jahreszeit wichtig, sich mit vielen Vitaminen und anderen natürlichen Stoffen fit zu halten“, betont Dr. Sebastian Pleuse. Er verweist beispielsweise auf die Kombination aus den Vitaminen B, C, D, E und Beta Carotin, verschiedenen Enzymen, wichtigen Aminosäuren, Spurenelementen und weitere, sekundäre Pflanzenstoffe. „Eine solche Zusammenstellung ist ein wahrer Energiestoß für Körper und Geist. Vitalität und Antriebskraft, Immunsystem, Stressresistenz, Fettreduktion und vieles mehr – die Natur hilft uns mit ihren Stoffen umfassend.“ Weitere Informationen unter www.naturavitalis.de.

Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto „natürlich gut“ stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit mehr als 15 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern in diesem Segment in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses „Kraftwerk der Natur“, eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des „GOGREEN“-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

Kontakt:
Natura Vitalis GmbH
Patrick Peters
Adlerstraße 29
45307 Essen
0170 5200599
patrick.peters@naturavitalis.com
http://www.naturavitalis.de