+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

4sigma ist zertifizierter Anbieter des ABC-Programms

„Fit morgen und heute“ – gesund abnehmen mit telemetrischer Unterstützung

4sigma ist zertifizierter Anbieter des ABC-Programms

4sigma als ein Unternehmen, das auf die medizinische Beratung spezialisiert ist, unterstützt und schult insbesondere Patienten mit chronischen Erkrankungen gezielt bei der Krankheitsbewältigung. Zum Beratungsspektrum gehören zudem Vorsorgethemen wie Tabakentwöhnung, Stressmanagement sowie die Gesundheitsprävention durch gesunde Ernährung und Bewegung. Seit kurzem ist 4sigma zertifizierter Anbieter des „ABC-Programms“ (Active Body Control) – dies ist ein innovatives, telemedizinisches Programm zur Reduktion von Übergewicht, das an der Universitätsklinik Magdeburg entwickelt wurde und seine Wirksamkeit in verschiedenen wissenschaftlichen Studien bewiesen hat.

Warum Abnehmen bei Übergewicht so wichtig ist
Nicht jeder, der zu viele Pfunde mit sich herumträgt, ist gleich krank. Doch Übergewicht, insbesondere wenn es sich am Bauch ansammelt, ist ein gesundheitliches Risiko: Ein erhöhter Taillenumfang gilt als wichtigster Wegbereiter für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und des Stoffwechsels. Denn während Fettpölsterchen an Hüfte oder Oberschenkel vorwiegend als Energiespeicher dienen, nimmt das tiefe Bauchfett, das die Eingeweide umgibt, ganz aktiv am Körperstoffwechsel teil. Es produziert zahlreiche chemische Botenstoffe, die im ganzen Körper wirken und Einfluss auf eine Reihe von Funktionen wie Blutdruck, Zucker- und Fettstoffwechsel aber auch das Immunsystem und die Blutgerinnung haben. Studien haben gezeigt, dass bereits ein moderater Gewichtsabbau von 5 bis 10 Prozent – bei starkem Übergewicht von 15 Prozent – das Risiko für die Entwicklung einer Zuckerkrankheit (Diabetes) sowie die Gefahr einer Herzkrankheit deutlich verringern kann. Deshalb: Wer abnimmt, tut nicht nur etwas für sein Aussehen, sondern vor allem auch viel für den Erhalt seiner Gesundheit.

Das ABC-Programm: Gezielte Unterstützung für einen gesunden Gewichtsabbau
Das Geheimnis gesunden Abnehmens ist so einfach wie für viele Menschen offenbar schwer umsetzbar – mehr Bewegung und bewussteres Essen. Auch das ABC-Programm setzt auf diese beiden Komponenten. In einer einmaligen, ca. 2-stündigen Gruppenschulung klärt ein zertifizierter Arzt die Teilnehmer über die Grundzüge der so genannten „Magdeburger Diät“ auf: Diese Ernährungsweise ist keine Diät im herkömmlichen Sinne – sie setzt auf eine mäßige Kalorienreduktion bei gesunder, ausgewogener Kost nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Allerdings werden komplexe Kohlenhydrate bevorzugt, da inzwischen klar ist, dass vor allem eine Ernährung mit weniger „schnellen“ Zuckern und mehr vollwertigen Lebensmitteln länger satt macht, Heißhungerattacken vorbeugt und so einen langfristigen Abbau von Übergewicht besonders erfolgreich unterstützt. Zugleich bringt das ABC-Programm mehr Bewegung in das Leben der Teilnehmer: Sie werden mit einem Bewegungssensor ausgestattet, der morgens bis abends an Gürtel, Hosen- oder Rockbund getragen wird. Das Gerät misst die körperliche Aktivität über den Tagesverlauf und errechnet daraus – unter Berücksichtigung der ein-gegebenen Ernährungsdaten – die tägliche Energiebilanz. Mehr noch: Die Messwerte zu Bewegungsintensität, Kalorienverbrauch und Gehstrecken werden in regelmäßigen Ab-ständen telemetrisch auch an einen persönlichen Betreuer übermittelt. Er erstellt für den Teilnehmer einen wöchentlichen Feedback-Brief, der eine Auswertung der erfassten Messdaten, die individuelle Gewichtskurve, eine Bewertung der bisherigen Erfolge sowie motivierende Empfehlungen für die kommende Woche enthält. Es ist dieses enge Zusammenspiel aus geeigneten Ernährungsempfehlungen, mehr Bewegung und vor allem der regelmäßigen Motivation durch den Betreuer, das den guten Effekt des ABC-Programms ausmacht: Erste Studien zeigen, dass die Teilnehmer während des 6-monatigen Programms deutlich erfolgreicher abnehmen als in anderen vergleichbaren Untersuchungen zur Gewichtsreduktion.

„Fit heute und morgen“ – das ABC-Programm von 4sigma GmbH
Auch eine eigene Präventionsstudie der 4sigma in Kooperation mit der Universitätsklinik Magdeburg erbrachte die wichtige Erkenntnis, dass übergewichtige Menschen mit einem metabolischen Syndrom durch das ABC-Programm besonders wirkungsvoll zu einer Ernährungsumstellung und mehr Bewegung motiviert werden. Aufgrund dieser positiven Erfahrungen hat 4sigma das ABC-Programm nun in ihr Dienstleistungsportfolio aufgenommen und die Berechtigung von der Uni Magdeburg erworben, diese zukunftsweisende Form der telemetrischen Begleitung zur Gesundheitsprävention durchzuführen. Für die Begleitung der Programmteilnehmer setzt das Unternehmen aus-schließlich speziell geschulte und zertifizierte Berater aus dem hauseigenen CareCenter ein.

Über das neue Betreuungsangebot „Fit heute und morgen“ informiert 4sigma auf einer eigenen Homepage:
www.fitheuteundmorgen.de

Ansprechpartner für das ABC-Programm der 4sigma GmbH:

Projektleiterin ABC-Programm: Frau Dr. med. Sibylle Hollweg-Böckler
Ärztliche Leiterin 4sigma: Frau Dr. med. Gabriele Stumm

eMail: abc@4sigma.de
Homepage: www.fitheuteundmorgen.de

Über 4sigma:
Die 4sigma ist seit 1995 am Markt für telefonische und telemedizinische Gesundheitsdienstleistungen vertreten. Seit dieser Zeit entwickelt sie durchgängige Konzepte zur strukturierten Patienten- und Versichertenbetreuung und ist damit Vorreiter auf dem Gebiet des Versorgungsmanagements in Deutschland.
Weitere Informationen unter: www.4sigma.de

Kontakt
4sigma GmbH
Dr. Christina Weber
Bajuwarenring 19
82041 Oberhaching
089/950084-446
christina.weber@4sigma.de
http://www.4sigma.de