+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Bekannte und unbekannte Risiken für das Baby

Nikotin ist Gift, Infektionen ebenfalls

sup.- In Deutschland rauchen zu Beginn der Schwangerschaft etwa 13 Prozent der Frauen. Nur ein Viertel von ihnen schafft den Ausstieg, obwohl die Risiken, denen das Baby dadurch ausgesetzt wird, allgemein bekannt sind. Hingegen weiß nahezu keine werdende Mutter, welche Gefahr für das Ungeborene von einer Infektion mit dem weit verbreiteten Cytomegalie-Virus (CMV) ausgeht. Dieser Virus kann für schwerwiegende Erkrankungen wie u. a. Kopf- und Gehirnveränderungen bei Neugeborenen verantwortlich sein. Deshalb empfiehlt Dr. Christian Albring, Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte, dass Schwangere per Bluttest beim Gynäkologen ihren CMV-Immunstatus ermitteln lassen sollten. Diese Untersuchung ist derzeit noch nicht fester Bestandteil der Mutterschafts-Richtlinien, die Kosten (ca. 20 Euro) werden auf Anfrage aber bereits von einigen Krankenkassen übernommen. Weitere Informationen zum Schutz vor CMV-Infektionen sowie zu Therapieoptionen gibt es unter www.icon-cmv.de.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de