+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Der neue „Berger“ – druckfrisch auf dem DGPPN 2014 in Berlin

Elsevier präsentiert die neue 5. Auflage des Standardwerkes Psychische Erkrankungen – Klinik und Therapie auf dem diesjährigen DGPPN Kongress in Berlin

Der neue "Berger" -  druckfrisch auf dem DGPPN 2014 in Berlin

Seitenzahl: 936
ISBN: 978-3-437-22484-3
Erscheinungstermin: 12/2014

Der “ Berger “ ist ein fundiertes Lehrbuch und praxisbezogenes Nachschlagewerk. Klar strukturiert und gut verständlich bietet er Grundlagen der Diagnostik und Therapie sowie die gesamte Krankheitslehre in übersichtlicher einheitlicher Kapitelstruktur. Die 5. Auflage des Standardwerks Psychische Erkrankungen – Klinik und Therapie gilt als maximal benutzerfreundlich und topaktuell. Buch und Onlineinhalte sind optimal verzahnt.

Neu in der 5. Auflage:
– Noch fokussierter: ballastfreies Facharztwissen mit Kernaussagen, Grundlagen, Prüfungswissen
– Erweiterte Online-Version u.a. mit neuen Videos, die spezielle Psychotherapietechniken zeigen.
– DSM-5 bereits berücksichtigt.

Zusätzlich zum Buch erhält der Leser einen Account zur Online-Plattform. Dort steht ihm der Gesamttext online zur Verfügung, d.h. 34 Kapitel zur Diagnostik und Therapie aus dem ICD-10 Spektrum psychischer Erkrankungen sowie zusätzliche Beiträge, wie z.B. Burnout, Stalking, Posttraumatische Verbitterungssyndrom sowie Filme von Patientengesprächen, vierteljährliche Cochrane-Updates, zusätzliche Facharztfragen zur Wissensauffrischung und Vorbereitung auf die Facharztprüfung, Neuzulassungen und Warnhinweise von Medikamenten, Online-Blog für Fragen an die Kapitelautoren, Verlinkung mit Facebook und Twitter und damit kontinuierliche Informationen zu Updates. Der Subskriptionspreis bis 3 Monate nach Erscheinen ist € (D) 149,99, danach € (D) 159,99.

Im Zuge des diesjährigen DGPPN Kongresses in Berlin, freut sich Elsevier auf zahlreiche Besucher beim Elsevier-Symposium am Mittwoch, 26.11.2014 von 13.30 bis 15.00 Uhr im Saal A2 zum Thema: Innovative Lehrbuch-Konzepte: evidenzbasiert, multimedial und in sozialen Netzwerken. Die Besucher erwartet, neben einigen namhaften Referenten und interessanten Vortragstiteln, u.a. ein Vortrag des Autors von Psychische Erkrankungen – Klinik und Therapie, Prof. Dr. Mathias Berger mit dem Titel: Fünf Antworten auf die Empfehlung „Traditional Textbooks? Just burn them!“

Am Elsevier-Stand in Halle B, Stand 69 können Interessierte einen Blick in den neuen „Berger“ werfen. Wer möchte, kann sich mit allen Inhalten und Features von ClinicalKey vertraut machen und einen kostenfreien 4-Wochen-Testzugang bestellen.

Der DGPPN Kongress mit dem Leitmotto „Herausforderungen durch den demographischen Wandel – psychische Erkrankungen heute und morgen findet vom 26. bis 29. November 2014 im CityCube Berlin am Messedamm statt.

Über ClinicalKey
ClinicalKey ist eine klinische Suchmaschine, die sich in erster Linie an Klinikärzte richtet, um ihnen bei dem stetig wachsenden Zeitdruck und zunehmend komplexeren Handlungsabläufen Entscheidungen zu erleichtern und jederzeit eine qualitativ hochwertige Behandlung zu gewährleisten. ClinicalKey ermöglicht, jederzeit schnell auf neueste medizinische Veröffentlichungen, aktuelle Diagnostik- und Therapieverfahren, Abbildungen und Videos zuzugreifen. Dafür sorgen die über 1.400 Topic Pages sowie Inhalte aus mehr als 600 Zeitschriften, über 1.000 regelmäßig aktualisierten Büchern, mehr als 17.000 Videos, über 2,2 Mio. Abbildungen und 20 Mio. MEDLINE-Abstracts.

Über Elsevier:
Elsevier ist ein weltweit führender Anbieter von Informationslösungen für Fachleute aus Wissenschaft, Gesundheitswesen und Technologie und gibt seinen Kunden damit hochkarätige Werkzeuge an die Hand, um Wissenschaft und Forschung weiter voranzubringen, Effizienz und Leistung in ihrem Arbeitsumfeld zu steigern und damit die Patientenversorgung zu optimieren.
Elsevier bietet webbasierte, digitale Lösungen – u.a. ScienceDirect, Scopus, Elsevier Research Intelligence und ClinicalKey – und veröffentlicht rund 2.200 Fachzeitschriften, wie The Lancet und Cell, und über 25.000 Buchtitel, darunter eine Reihe von wissenschaftlichen Referenzwerken. Elsevier hat seinen Hauptsitz im niederländischen Amsterdam und ist Teil der Reed Elsevier Group PLC.

Medizinische Fachpublikationen

Kontakt
Elsevier GmbH
Marion Hoffmann
Hackerbrücke 6
80335 München
089/5383-0
presse@elsevier.de
http://www.elsevier.de/