+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Nutzen Sie endlich die volle Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns!

oder: Weihnachten ist nicht mehr weit – legen Sie jetzt den Grundstein für die Erfüllung Ihrer Wünsche!

Nutzen Sie endlich die volle Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns!

Die Wissenschaft hat mittlerweile anerkannt, dass Informationen und Erinnerungen nicht in unserem Gehirn gespeichert sind und werden. Allein die Menge der Informationen, die für den korrekten Aufbau unseres Körpers notwendig sind, würde die Speicherfähigkeit unseres Gehirns um ein Vielfaches überschreiten. Wir wissen auch, dass lebensnotwendige Körperfunktionen wie Atmung, Verdauung, Hormonhaushalt und Immunsystem (um nur einige zu nennen) automatisiert ablaufen und weder von unserer Steuerung oder unserem Willen abhängig sind. Wo sind also diese Informationen gespeichert?

Genial oder wahnsinnig? Oder eigentlich ganz normal?

Der Engländer Daniel Tammet löst Rechenaufgaben im Kopf auf 100 Nachkommastellen genau, er hat die Zahl Pi auf 22000 Stellen nach dem Komma fehlerfrei wiedergegeben. Er rechnet nicht bewusst, so wie wir es gewohnt sind, sondern „liest“ die Zahlen aus einer virtuellen Landschaft ab. Wo aber befindet sich diese Landschaft? Stephen Wiltshire, ebenfalls Engländer, zeichnet nach nur einem Hubschrauberrundflug ganze Panoramen von London, Rom und New York aus dem Gedächtnis. Auf den überdimensionalen Meisterwerken fehlt keine Straßenlaterne und kein Fenster und seine Bilder sind weltberühmt. Woher nimmt er diese gewaltige Anzahl von visuellen Informationen?

Jeder Augenblick unseres Lebens wird mit allen visuellen, auditiven, taktilen Details gespeichert, zusätzlich ein Strauß von über 40 verschiedenen Emotionen. Und großartig ist, dass alle Momente unseres Lebens jederzeit in allen Einzelheiten abrufbereit zur Verfügung stehen. Es ist bekannt, dass jedes Ereignis unseres Lebens unter Hypnose in allen Details rekonstruiert und erneut erlebt werden kann.

Wo befindet sich dieser Datenozean mit seiner Flut an Informationen?

Es existieren feldartige Strukturen außerhalb unseres Körpers, die in mehreren Ebenen hierarchisch angeordnet sind – der Einfachheit halber „Informationsfelder“ genannt. Man kann sich diese Erscheinungen als übereinander gestapelte riesige Kornfelder vorstellen, auf denen jede Pflanze ein Ereignis darstellt, jede Ähre mit ihren Körnern die Einzelheiten und Umstände dieses Ereignisses. Zusätzlich hat jeder Halm einen festen Platz und kann mit geeigneten Methoden lokalisiert werden. Mit jeder Ebene erhöht sich der Informationsgehalt. Und in dieser unendlichen Zahl Felder sind alle Informationen unseres eigenen Lebens gespeichert, alles was wir jemals gefühlt, gedacht, gesagt und getan haben. Das Leben unserer Vorfahren in allen Einzelheiten, alles was jemals auf dieser Erde geschehen ist und alles was im Universum sonst noch so vor sich ging und geht, vom Moment der Weltschöpfung an bis zu diesem Augenblick. Unser Körper ist hauptsächlich über unser Gehirn mit diesen feinstofflichen Strukturen verbunden und es findet ein ununterbrochener Informations- und Energieaustausch statt.

Und wie erhalte ich ganz bewusst verständliche Antworten?

Seit vielen hundert Jahren wird dem Menschen seine angeborene natürliche Fähigkeit der Interaktion mit feinstofflichen Ebenen und das Wissen um den Aufbau unserer Welt vorenthalten und zusätzlich durch sogenannte Bildungsinstitutionen und Kommunikationsmittel aberzogen. Selbstverständlich nur zu seinem eigenen Besten…
Aber diese Fähigkeit kann trainiert werden, neu aufleben und das Potential eines jeden Menschen freisetzen. Die Möglichkeiten der Anwendung sind vielfältig und nahezu unbegrenzt, denn in jedem Augenblick unseres Lebens haben wir Aufgaben zu meistern und stehen vor einer Entscheidung, einer Gabelung, und von der Richtung die wir einschlagen hängt unsere Zukunft und, wenn man so will, unser Schicksal ab:
Welche Nahrungsmittel sind für mich geeignet und welche nicht?
Welche Kosmetika schaden mir, welche sind ungefährlich?
Warum muss das immer mir passieren?
Ist dieser Beruf wirklich der richtige für mich oder kann ich mit einer anderen Tätigkeit mein Potential besser entfalten und glücklicher werden? Liebt er mich?
Warum „bestraft“ mich das Leben mit einer schweren Krankheit?
Warum habe ich Probleme eine gut bezahlte Arbeitsstelle zu finden? Warum helfen mir die vielen Diäten nicht mein Wunschgewicht zu erreichen?
Welche Bluse steht mir am Besten?
Womit hab ich das verdient?
Diese Liste ließe sich endlos fortsetzen und auf alle Fragen gibt es Antworten.

Was also tun?

Man muss sich nur daran erinnern wie man diese Antworten erhalten kann. Man sollte eine Vorstellung davon haben, wie diese Welt und der menschliche Körper aufgebaut sind, und auf welche Weise sie miteinander verbunden sind und miteinander kommunizieren. Ohne Energie ist keine Arbeit möglich, also erinnern wir uns, dass der Mensch eine wandelnde Energiequelle ist und generieren welche. Bringen wir zudem noch unser Gehirn auf Touren, und verbessern wir dadurch noch zusätzlich alle Körperfunktionen und alle anderen Bereiche unseres Lebens. Wir überlegen uns, was wir verändern oder verbessern wollen, welche Antworten wir gerade benötigen. Unserer geistigen Gesundheit und unserer „Karmakanne“ zuliebe beachten wir ein paar wesentliche Grundregeln und schon kann es losgehen, nehmen wir unser Leben in die eigenen Hände und bilden uns eine eigene Meinung, finden heraus wie wir selbst glücklich werden und um uns herum eintausend andere.

Im Basiskurs zur „Arbeit mit dem Unterbewusstsein“ vermittelt der Gründer des Methodischen Zentrums „Drevo Roda“ in Moskau, Spezialist für Bio-Informationstechnologien und Psychologe, Alexander Doroshkevich, auf streng wissenschaftlich orientierter Basis das Grundwissen, welches für eine fehlerfreie und korrekte Interaktion mit den uns umgebenden Informationsfeldern auf den verschiedenen Ebenen notwendig ist.

Im Webinar erfahren Sie unter anderem:

– wie diese Welt und der Mensch als informative und energetische Struktur aufgebaut sind;
– auf welche Weise wir mit dem Universum verbunden sind und mit ihm interagieren;
– nach welchen Prinzipien unsere Weltschöpfung aufgebaut ist;
– welche Rolle Ihr Unterbewusstsein in Ihrem Leben spielt und welche Möglichkeiten Ihnen offen stehen;
– welches Wissen Sie benötigen, um sofort durchzustarten;
– welche Einschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden müssen, um einen 100% Erfolg garantieren zu können und sich das Leben nicht zusätzlich zu erschweren;
– praktische Übungen zur Erhöhung des energetischen Potentials, für das Training und die Optimierung der Leistungsfähigkeit des Gehirns, des Vorstellungsvermögens und Willens;
– einen einfachen Algorithmus, der bei allen zu lösenden Aufgaben angewandt werden kann;
– viele einfache Methoden, die es erlauben, sich aus einem normalen Bewusstseinszustand heraus mit dem Unterbewusstsein zu verbinden;
– und noch so einiges mehr.

Erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihr Unterbewusstsein zu Ihrem eigenen Wohl und zum Wohle aller einsetzen zu können.

Dieses Seminar legt den Grundstein für alle weiteren Seminare zur „Arbeit mit dem Unterbewusstsein“ und die hier erworbenen Fertigkeiten und Kenntnisse ermöglichen ein umfassendes Verständnis für die persönliche Entwicklung, die Entfaltung des schöpferischen Potentials, Selbstheilung und Beseitigung kosmetischer Unzulänglichkeiten, die Änderung von Charakter und Verhaltensweisen, die Regeneration von Organen, den Schutz vor Manipulationen und der Auragraphie .

Das gesamte Seminar dauert mehr als 6 Stunden und findet an drei auf einander folgenden Tagen, jeweils um 19 Uhr, statt. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und die Aufzeichnung steht Ihnen im Nachhinein uneingeschränkt zur Verfügung, falls Sie an einem der Tage nicht teilnehmen können.

Das Team von Drevo Roda Deutschland und unsere Dozenten und Experten für Bio- Informatiions- Technologien, Manager des Methodischen Zentrums „Drevo Roda“ in Moskau, Psychologen und Psychotherapeuten Svetlana und Alexander Doroshkevich freuen sich auf Sie! Die Seminare werden selbstverständlich ins Deutsche übersetzt.

Sie haben Interesse an weiteren Informationen?

Dann besuchen Sie uns auf unserer Homepage drevoroda.de , oder schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail an folgende Adresse: info@drevoroda.de,
oder tragen sich hier in unseren Newsletter ein: http://eepurl.com/4z8Oz

Das Methodische Zentrum Drevo Roda stellt sich seinen Aufgaben: Durchführung von Schulungen, Seminaren, individuellen Konsultationen und Auragraphien, Hilfe zur Selbsthilfe, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, psychologische Betreuung, Unterstützung bei der Bildung einer gesunden und nachhaltigen Lebensweise.

Kontakt
Methodisches Zentrum Drevo Roda
Jewgeni Rieger
Goeckestr. 37e
13055 Berlin
+49 1577 3250318
jewgeni@drevoroda.de
http://drevoroda.de