+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Vier Musketiere kämpfen für gesunde Gelenke

Mit voller Kraft gegen Arthrose

(NL/1518976108) Arthrosen sind oft mit großen Schmerzen verbunden. Eine Linderung wird in der Regel mit den klassischen Antirheumatika versucht. Häufig bleiben jedoch die Schmerzen unter diesen Medikamenten bestehen, die Nebenwirkungen der klassischen Antirheumatika belasten den Patienten zusätzlich. Eine wirksame Alternative stellen hier Glucosamin- oder Chondroitinsulfat in Verbindung mit spezifischen Mikronährstoffen wie Zink, Selen und Mangan dar.

• Vitamine
Durch die hoch dosierte Gabe von Vitamin E kann die Dosis der Antirheumatika deutlich reduziert werden, oder es kann sogar ganz darauf verzichtet werden. Da Gelenke zu einem großen Teil aus Kollagen bestehen, ist auch Vitamin B6 wichtig für die Kollagen-Biosynthese

• Glucosamin
Glucosamin gehört zu den natürlichen Knorpelgrundsubstanzen und stimuliert die Aktivität der Knorpelzellen. Glucosamin ist ein wichtiger Baustein der GAGs (Glykosaminglykane), die die Matrix des Knorpels bilden.

• Chondroitin
Chondroitin als wichtigstes GAG liefert dem Knorpel Bausteine zur Regeneration und erhöht die Konzentration der Hyaloronsäure.

• Spurenelemente
Bei degenerativen Prozessen besteht ein erhöhter Bedarf vor allem an Zink und Selen; Mangan fördert zur Bildung der Knorpelmatrix.

Die Bestandteile sind z. B. in einer Kapsel Vitazell®-Arthro enthalten. Die Substanzen können zur nachhaltigen Regenerierung bereits erodierter Knorpel und zur Linderung entsprechender Schmerzzustände beitragen – unter der Voraussetzung, dass das Leiden noch nicht allzu weit fortgeschritten ist.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt
Dr. Kaske GmbH & Co. KG
Fabian Kaske
Hohenbachernstr. 36
85402 Kranzberg
08166 9910110
fkaske@drkaske.de
www.drkaske.de