+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Warten aufs Christkind

Warten aufs Christkind

Glück ist eine Eigenleistung!

Wenn nur meine Arbeit besser bezahlt wäre…, wenn mein Partner doch endlich einsehen würde…, wenn ich bloß ein bisschen mehr Zeit hätte…
Kennen Sie das auch? Wir nehmen oft an, dass wir glücklicher sein könnten, wenn nur die Dinge anders lägen. Und dann warten wir auf Rettung oder Besserung wie früher aufs Christkind.

Marion Lemper-Pychlau, Autorin des Beck kompakt Ratgebers „Eine Minute für Ihr Glück“ erschienen im Verlag C.H.BECK, rät, sich nicht von äußeren Umständen abhängig zu machen. Unser Glück sei viel zu wichtig, um es anderen zu überlassen. Das Christkind ist demnach also keine Lösung. Aber wie sieht es mit der Wissenschaft aus? Die Forschung hat mittlerweile viel über das Glücklichsein herausgefunden. Dabei geht es aber nicht um spektakuläre Veränderungen, die mit einem Paukenschlag zu immerwährendem Glück führen. Nach Lemper-Pychlau sind es die scheinbar banalen Kleinigkeiten, nach denen wir Ausschau halten sollten. Es liegt in unserer Macht, solche Chancen zu nutzen und unser Glück zu mehren.

Die gute Nachricht lautet also: Jeder von uns kann glücklich sein. Glück ist keine Frage des Zufalls, ist nichts, was das Schicksal willkürlich verschenkt oder vorenthält. Glück ist vielmehr eine Eigenleistung. Wir bestimmen selbst darüber, in welcher Stimmung wir durchs Leben gehen. Das Streben nach Glück ist Pflicht! Die Autorin gibt in ihrem Ratgeber 111 einfache Tipps, die zu einem schöneren, glücklicheren Leben führen. Sie erfahren in dem Buch wie Glück funktioniert, warum Sie unbedingt glücklich sein sollten und was Sie alles tun können, um schon innerhalb einer einzigen Minute Ihr Glück zu vergrößern.

Die Psychologin und Motivations-Expertin Marion Lemper-Pychlau ist Keynote Speaker für die Themen Arbeitsfreude und Motivation. Sie inspiriert Führungskräfte zu einer motivierenden Haltung und weist Mitarbeitern Wege zu mehr Arbeitsfreude.

Weitere Informationen zum Titel finden Sie unter www.beck-shop.de/13674215.

Der Verlag C.H.BECK zählt zu den großen Verlagen in Deutschland. Dafür sprechen über 9.000 lieferbare Werke, rund 70 Fachzeitschriften sowie jährlich bis zu 1.500 Neuerscheinungen und Neuauflagen. Unter ihnen befinden sich renommierte juristische Bücher wie Schönfelder \\\“Deutsche Gesetze\\\“, Palandt \\\“Bürgerliches Gesetzbuch\\\“ sowie die \\\“Neue Juristische Wochenschrift\\\“, aber auch zahlreiche praktische Ratgeber für Verbraucher. Viele der Werke sind zusammen mit umfangreicher Rechtsprechung und mehr als 4.500 Gesetzen digital über beck-online (www.beck-online.de), die mehrfach ausgezeichnete juristische Datenbank des Verlages, abrufbar. Im Web 2.0 ist C.H.BECK unter anderem mit dem beck-blog (www.beck-blog.de) und auf Facebook aktiv.

Firmenkontakt
Verlag C.H.BECK oHG
Mathias Bruchmann
Wilhelmstraße 9
80801 München
+49 89 381 89-266
Mathias.Bruchmann@beck.de
http://www.presse.beck.de

Pressekontakt
Verlage C.H.BECK / Vahlen
Katharina Schulz
Wilhelmstraße 9
80801 München
+49 89 381 89-666
Katharina.Schulz@beck.de
http://www.presse.beck.de