+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Dr. Eckart von Hirschhausen ist Gastredner auf dem Soul@Work – Kongress 2015

Zahlreiche Experten stellen am 16.3.2015 in inspirierenden Impulsvorträgen ihre Lösungsansätze zum Thema „Prävention von psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz“ im Kloster Eberbach, Eltville, vor

Dr. Eckart von Hirschhausen ist Gastredner auf dem Soul@Work - Kongress 2015

Soul@Work-Kongress 2015 im Kloster Eberbach in Eltville

Was können Unternehmen tun, um ihre Mitarbeiter seelisch gesund zu erhalten? Wie bleiben Mitarbeiter auch unter großer Belastung gesund? Diesen Fragestellungen widmet sich die Initiative „Stark wie Bambus“ auf ihrer jährlichen Kernveranstaltung, dem Soul@Work – Kongress.

Der nächste Kongresstermin steht fest: 16.3.2015 im Kloster Eberbach in Eltville. Es werden wieder zahlreiche Experten mit spannenden Vorträgen dabei sein, darunter auch Dr. Eckart von Hirschhausen.

Als Mediziner weiß er, dass Lachen gesund ist – und ergo Humor heilen hilft! Mit seiner Initiative „Humor hilft heilen“ verhilft er kranken Menschen zu mehr Lebensmut und Hoffnung, indem er sie z.B. durch Clowns im Arztkittel zum Lachen bringt. Mit seiner Initiative möchte er, Spender und Akteure vernetzen, Ärzte, Pflegekräfte und Clowns weiterbilden und so therapeutisches Lachen in der Medizin, der Arbeitswelt und der Öffentlichkeit fördern.

Diese Idee begeistert auch Katharina Maehrlein, Initiatorin und Veranstalterin des Soul@Work-Kongresses. Die Einnahmen des kommenden Kongresses werden der Stiftung „Humor hilft heilen“ zufließen. Nehmen daher auch Sie teil und unterstützen „Humor hilft heilen“ mit Ihrem Ticket. Diese können schon jetzt online bestellt werden.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends wird die Preisverleihung des Soul@Work-Awards sein, welcher von Sozialminister Grüttner übergeben werden wird. Mit dem Soul@Work-Award werden Unternehmen und Personen für das gute Beispiel, das sie durch Maßnahmen zur Prävention von psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz geben haben, ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://soulatwork-kongress.de/

Sei wie ein Bambus! ist Katharina Maehrleins Credo. Sie ist Gründerin der Initiative Stark wie Bambus und Expertin für Durchsetzungsvermögen und Resilienz. In ihren Vorträgen macht sie Mut, unter Druck zu bestehen und Widerstände nachhaltig zu überwinden. Sie gibt praktische Tipps, um kritische Situationen positiv zu meistern. Katharina Maehrlein ist akademisch ausgebildete Beraterin, Trainerin und Coach. Sie begleitet Menschen aus Wirtschaft und Gesellschaft zu den Themen Persönlichkeit, Belastbarkeit und Widerstandskraft. Die ehemalige Ergotherapeutin verfügt über langjährige Praxiserfahrung im Klinikbereich – u.a. in der Psychiatrie und ist Buchautorin von „Die Bambusstrategie®“.

Kontakt
Initiative Stark wie Bambus
Katharina Maehrlein
Pestalozzistraße 2
65232 Taunusstein
06128 93 74 467
mail@katharina-maehrlein.de
http://www.katharina-maehrlein.de/