+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

ABZ Zahnärztliches Rechenzentrum für Bayern: Schutz vor Zahlungsausfall bei Patienten aus der Schweiz

Gröbenzell – Süddeutschlands Zahnarztpraxen punkten seit Jahren bei Schweizern mit hohem Ausstattungsstandard und vergleichsweise kostengünstiger Behandlung. Die Zahl der Eidgenossen, die für umfassende zahnärztliche Behandlung nach Deutschland kommt, wächst. Das ABZ Zahnärztliches Rechenzentrum für Bayern (ABZ-ZR), Marktführer für zahnärztliche Privatliquidationen in Bayern, erweitert deshalb das Produktportfolio im Segment Auslandsfactoring auf die Schweiz.

Kunden können ab 1. Januar 2021 auch Leistungen für Schweizer Patienten über das ABZ-ZR abrechnen, inklusive Ausfallschutz. Durch die kostenlose Ankaufsanfrage erhält die Praxis bereits vor der Behandlung innerhalb von Sekunden Sicherheit für die spätere Abrechnung. Zahnarztpraxen sichern so ihre Liquidität und schützen sich vor Zahlungsausfall.

Tassilo Richter, Geschäftsführer und Leiter Marketing und Vertrieb bei der ABZ-ZR GmbH, erläutert: „Unsere Kunden berichten immer häufiger von Patienten aus der Schweiz, für die der weitere Anfahrtsweg gerade bei umfangreichen Behandlungen lohnend ist. Ein professioneller Ausfallschutz ist schon wegen der hohen einzelnen Behandlungssummen in diesem Bereich ein wichtiger Baustein.“

Martin Beer, Geschäftsführer und Leiter Operations bei der ABZ-ZR GmbH, sagt: „Beim Auslandsfactoring für Patienten aus Österreich haben wir einen breiten Erfahrungsschatz aus über 10 Jahren. Mit der Erweiterung auf die Schweiz bieten wir Zahnarztpraxen in Bayern künftig Ausfallschutz und Liquidität für Patienten aus der gesamten DACH-Region.“

Anforderungen und Komplexität des Praxisalltags steigen von Jahr zu Jahr. Hinzu kommen aktuelle Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. ABZ-ZR begleitet und unterstützt Zahnarztpraxen mit einer vielfältigen Angebotspalette durch den kompletten Patientenprozess. Von der Erstellung des Heil- und Kostenplans über die Abrechnung bis zum Erstattungsservice für Patienten. Praxisinhaber werden umfassend und direkt spürbar entlastet.

Keywords:Zahnarzt,Factoring,Süddeutschland,Bayern,Schweiz,Abrechnung

adresse