+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Tageszeitpunkt bei Einnahme von Vitaminen entscheidend

Tageszeitpunkt bei Einnahme von Vitaminen entscheidend! Foto: iStock / Lothar Drechsel
Tageszeitpunkt bei Einnahme von Vitaminen entscheidend! Foto: iStock / Lothar Drechsel

Hamburg, 27.10.2021 – In einer sich wandelnden Gesellschaft gilt es trotz Leistungsdruck und Stresszunahme stark zu bleiben. Hierbei will der ärztlich begleitete Onlinekurs Boxenstopp von Fachärztin Arezu Dezfuli unterstützen. Ein wesentlicher Teil des digitalen Coachings beschäftigt sich mit der optimalen Versorgung des Körpers mit Vitaminen. Denn was viele nicht wissen: Kohlenhydrate sind der Brennstoff für den menschlichen Körper, Vitamine der notwendige Zünder. 

Körper als Biochemie-Fabrik erkennen

Zur Erklärung: Der menschliche Körper ähnelt einer Biochemie-Fabrik. Er benötigt bestimmte Rohstoffe, um zu funktionieren. Pro Sekunde produziert er Million neue Zellen. Dieser Vorgang erfordert viel Energie und ist unter dem Begriff „Stoffwechsel“ bekannt. Manche der essenziellen Rohstoffe, die der Körper dafür benötigt, werden über die tägliche Ernährung abgedeckt, etwa Kohlenhydrate oder Eiweiß. Dafür fehlen viele lebenswichtige Vitamine in der heutigen Nahrung gänzlich oder kommen in zu geringer Konzentration vor. Dies gilt laut Gesundheitsexperten:innen vorwiegend für industriell verarbeitete Lebensmittel, nicht selten aber auch für Bio-Nahrung. Die Folge: Krankheiten, die es vor 100 Jahren nicht gab, treten häufiger auf als früher und die Altersspanne der Betroffenen weitet sich aus. Dazu gehören Magen-Darm-Beschwerden, Schmerzen, Burnout und Allergien – schon 20- bis 30-Jährige leiden heute darunter.

Die richtigen Vitamine zur richtigen Uhrzeit

Wer also die mentale und physische Leistungsfähigkeit seines Körpers voll ausschöpfen möchte, muss zwangsläufig die richtigen Vitamine in den richtigen Mengen zu sich nehmen. Auch die Uhrzeit spielt dabei laut Dezfuli eine große Rolle. So erklärt die Medizinerin in ihrem Onlinekurs, dass es verschiedene Vitaminmischungen für morgens und abends gibt. Begleitend zum Frühstück benötige der Mensch eine Vitaminmischung, die den Körper bei der Aktivierung hormoneller Prozesse unterstützte und somit Energie in ihm freisetze. Vor dem Schlafengehen benötigte es wiederum eine Mischung aus verschiedenen Vitaminen, die beruhigend auf den Körper wirkten und entspannten. So ist etwa ausreichend Tiefschlaf der beste Garant gegen Tagesmüdigkeit und Niedergeschlagenheit – die richtigen, hochwertigen Vitamine helfen dabei, den Tiefschlaf zu optimieren. Grundsätzlich empfiehlt die Ärztin im Kurs für beide Tageszeiten unterschiedliche Vitaminmischungen verschiedener Hersteller. Zudem erarbeitet sie auf Wunsch mit jedem Teilnehmenden einen individuellen Vitamin-Plan.

Keine magische Pille

Arezu Dezfuli betont, dass ihr Kurs nicht die eine magische Pille verspricht. Es sei vielmehr ein feines Geflecht aus vielen kleinen Fäden, die die große Veränderung brächten, so die Ärztin. Der Kurs deckt sieben Schwerpunktthemen und Alltagsbereiche ab und verfolgt das Ziel, dass Betroffene ihre verlorene gegangene Lebensenergie schnell wiedererlangen. Auch diejenigen, die ihr aktuelles Energielevel halten möchte, sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Ihr im Kurs verarbeitetes Fachwissen hat die Medizinerin u. a. aus der Behandlung von über 1.000 Burnout Patienten:innen gewonnen, die sie in den vergangenen Jahren live in ihrer Hamburger Praxis behandelt und therapiert hat. Zitat einer Patientin: „Frau Dezfuli ist eine freundliche und kompetente Ärztin. Ich habe ihre Praxis wegen Bluthochdrucks, Schlafstörungen und Erschöpfung aufgesucht. Durch ihre Behandlung fühlte ich mich verstanden und gut beraten. Sie hat mich dabei unterstützt, die Sichtweise auf meine Probleme zu verändern. Seit der Behandlung geht es mir sehr viel besser.“

Gute Nachricht: Der Onlinekurs Boxenstopp lässt sich überall auf der Welt absolvieren. Und mit unter 1.000 Euro kostet er zudem nur ein Fünftel dessen, was für eine Behandlung in der Hamburger Privatpraxis anfallen würde – persönliche, ärztliche Betreuung inklusive. Für Interessierte bietet Arezu Dezfuli außerdem einen kostenlosen Schnupperkurs an.