+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

+++ Kurzmeldungen, Presseinformationen, Nachrichten
aus dem Gesundheitswesen +++

Supracor – Augenlasern gegen die Altersweitsichtigkeit

Augenlaser-Lasik-Behandlung in Istanbul gegen Alterssichtigkeit

Supracor - Augenlasern gegen die Altersweitsichtigkeit

Behandlungsmethoden gegen Altersweitsichtigkeit

Hamburg/Istanbul, 14.11.2013 – Alterssichtigkeit, auch Presbyopie genannt, ist keine Krankheit und kommt bei allen Menschen mit normaler Fehlsichtigkeit wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung vor. Auch Menschen die keine Fehlsichtigkeit haben sind von der Alterssichtigkeit betroffen.

Die Ursache für die Altersweitsichtigkeit ist, dass die Linse mit der Zeit seine Elastizität verliert und härter wird. Dadurch kann das Auge im Lesebereich nicht mehr richtig fokussieren und das lesen wird immer schwieriger.

Viele die von der Altersweitsichtigkeit betroffen sind, fühlen sich im Alltag sehr eingeschränkt, da das Lesen von Preisschildern, E-Mails, SMS, Zeitungen oder Menükarten ohne die Lesebrille meist unmöglich ist. Sie fühlen sich ohne die Lesebrille sprichwörtlich verlassen. Außerdem wird das Tragen von Lesebrillen oft direkt mit dem Alt werden verbunden – für viele ein emotional unangenehmes Gefühl. Nicht zu vergessen sind auch die sehr hohen Kosten für gute Gleitsichtbrillen.

Wer gegen die Altersweitsichtigkeit Lösungen sucht findet im Bereich der Augenchirurgie einige Möglichkeiten:

– Kamra Inlay
– Monovision
– Intracor
– Multifokallinsen
– Supracor

Supracor – keine Nachteile wie bei anderen Alternativen

Das neue und in Deutschland von Technolas® entwickelte SUPRACOR-Verfahren ermöglicht mit dem TECHNOLAS 217P Excimer Laser eine ausgezeichnete Nah- und Fernsicht sowie eine hohe Sehqualität. Im Gegensatz zu vielen anderen Verfahren gegen die Altersweitsichtigkeit wird bei der SUPRACOR-Lasik ein Stereo Sehen ohne unerwünschte Bildfehler (Aberrationen) ermöglicht.

Sehhilfe-Weg empfiehlt die Supracor Behandlung bei Patienten die Ihre Altersweitsichtigkeit los werden wollen und noch keinen Grauen Star haben.

Für eine Supracor Augen Laser Behandlung kommen Patienten in Frage:

– Die von eine Altersweitsichtigkeit betroffen sind und ohne die Lesebrille nicht mehr lesen können
– Die eine Weitsichtigkeit zwischen + 0,5 und + 4 Dioptrien haben.
– In einer guten gesundheitlichen Verfassung sind

„Beim Beheben der Altersweitsichtigkeit ist für uns eine gute und ehrliche Beratung das Wichtigste. In so einem Gespräch ist es uns möglich, anhand der Informationen die wir von den Patienten bekommen haben, dem Patienten zu erklären was mit einer Augenlaser-Behandlung möglich ist und was den Patienten nach einer Supracor Augenlaser-Behandlung erwartet. Außerdem halten wir es für einen unverzichtbaren Bestandsteil einer guten Beratung, die Patienten auch über die Augenlaser-Risiken zu Informieren“ so Harald Gümüseli, Geschäftsführer der Augenlaser-Agentur Sehhilfe Weg.

Die Augenlaser Agentur Sehhilfe Weg hat für Interessenten, die Weihnachten und Silvester ohne die Lesebrille feiern wollen, rechtzeitig ein Supracor-Augen-Laser-Angebot gegen Ihre Altersweitsichigkeit vorbereitet:

Weitere Informationen über das Augenlasern unter +49(0)4165 – 22 47 841 oder: http://www.sehhilfe-weg.de/supracor/

Bildrechte: Peter Atkins – Fotolia

Die Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG mit Sitz in Regesbostel bei Hamburg und Istanbul ist Partner der Privatklinik „Istanbul Surgery Hospital“. Für Menschen, die ohne Brille oder Kontaktlinsen leben möchten, organisiert das Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, Augenlaserbehandlungen.

Neben den Terminen für die Laserbehandlung plant SEHHILFE-WEG den gesamten Reiseverlauf für die Lasik-Behandlung in Istanbul. Die Agentur SEHHILFE-WEG unterscheidet sich von anderen Agenturen insbesondere dadurch, dass der Inhaber selbst die persönliche Betreuung vor Ort in Istanbul übernimmt. So werden die Patienten nicht über lange Zeitstrecken allein gelassen.

Weitere Informationen unter www.sehhilfe-weg.de.

Kontakt
SEHHILFE-WEG
Harald Gümüseli
Bachstraße 3
21649 Regesbostel
+49 (0) 4165 / 22 47 841
info@sehhilfe-weg.de
http://www.sehhilfe-weg.de

Pressekontakt:
SIVA creative media
Oliver Hauser
Am Obstkeller 37
63743 Aschaffenburg
+49 (0) 6021 – 130 67 75
presse@siva-creative.net
http://www.siva-creative.net/